Erster Einblick in die neue Kinderklinik

Patientenzimmer mit Magnetwand und hochwertigen, farbenfrohen Besuchersesseln. An der Magnetwand haben Fotos und gemalte Bilder der Kinder Platz.

Aufenthaltsraum mit Besprechungs- und Spielmöglichkeiten

Wartebereich

Kurz vor Weihnachten durften wir erstmals einen Blick in die neue Kinderklinik werfen. Es waren zwar noch nicht alle Elemente der von der Stiftung finanzierten Innenausstattung sichtbar, aber die Patientenzimmer, Aufenthaltsräume und Wartebereiche präsentierten sich bereits farbenfroh, freundlich und keineswegs steril – eine Umgebung, die die Kinder optimal in ihrer Genesung unterstützen kann. Wir freuen uns auf den Umzug, der ab März in mehreren Schritten vonstattengehen wird.

Herzlichen Dank an Sternstunden e.V., Truma Stiftung, Marianne Strauß Stiftung, Dr. Hans‑Jürgen Schinzler Stiftung München (Munich Re) sowie allen weiteren Spenderinnen, Spendern, Unterstützerinnen und Unterstützern, die die Umsetzung dieses umfangreichen Projekts ermöglicht haben!

Unser aktuelles Herzensprojekt ist ein Elternhaus auf dem Gelände der Kinderklinik. Hier sollen Angehörige ein Zuhause auf Zeit, Austausch, Entlastung und Unterstützung bei all ihren Anliegen finden – ganz in der Nähe des kranken Kindes. Helfen Sie uns dabei!