Kinderfreundliche Innenausstattung im Neubau der Kinderklinik München Schwabing

Die Stiftung Kinderklinik München Schwabing setzt sich für eine kinderfreundliche Gestaltung im Neubau der Kinderklinik Schwabing ein, um ein positives Wohlfühl-Ambiente zu schaffen. Vor allem Farben und Licht beeinflussen das Wohlbefinden und die Gemütslage der Kinder. Zum Beispiel sollen die Flure und Spielzimmer in kindgerechten Farben, mit Wandtattoos und mit digitalen Wänden ausgestattet werden.

Das "buero bauer - Gesellschaft für Orientierung und Identität mbH" in Wien wird ein Signaletik-Konzept umsetzen, das auch Kindern eine einfache Orientierung mit Farben und Bildergeschichten erlaubt und allen PatientInnen, BesucherInnen und KlinikmitarbeiterInnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten soll.