Symposium zu Ehren von Prof. Dr. Burdach – Anmeldung möglich

Zu Ehren von Professor Dr. med. Stefan Burdach, der seit 2003 als Ordinarius für Kinder- und Jugendmedizin der Technischen Universität München, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum rechts der Isar und Chefarzt der Kinderkliniken München Schwabing und Harlaching gewirkt hat, finden im Juni zwei wissenschaftliche Symposien statt. Am Freitag, den 11.6. sprechen von 15 Uhr bis 19 Uhr hochrangige Münchener KinderärztInnen und WissenschaftlerInnen zu Teilbereichen des Themas „Pädiatrie zwischen Ganzheitlichkeit und Spezialisierung“. Am Samstag, den 12.6. findet dann ganztägig ein internationales Symposium zum Thema „Pediatrics at The Crossroads Between Its Holistic Approach and Big Data Disruption“ statt.
Die Stiftung Kinderklinik München Schwabing ist eine der SponsorInnen der Symposien. PD Dr. Irene von Lüttichau und Professor Dr. Armin Grübl, beide Vorstände und Gründungsmitglieder der Stiftung, sind außerdem MitorganisatorInnen der Veranstaltungen, führen jeweils an einem Tag durch das Programm und sind selbst mit Redebeiträgen vertreten.
Für beide Symposien, die als GoTo-Webinar stattfinden, ist eine Online-Anmeldung möglich:

Freitag, 11.6.2021, 15:00 -19:00 Uhr: Symposium 1 - Pädiatrie zwischen Ganzheitlichkeit und Spezialisierung: register.gotowebinar.com/register/2020690580857426192

Samstag, 12.6.2021, 9:00 - 18:30 Uhr: Symposium 2 - Pediatrics at the Crossroads - Between its Holistic Approach and Big Data Disruption: register.gotowebinar.com/register/6614685457196819724