Projekte der Stiftung

Mitten in der Großstadt München findet sich das Gelände des heutigen Schwabinger Krankenhauses. Der denkmalgeschützte Pavillon-Bau im grünen Park bietet den kranken Kindern und Jugendlichen ein freundliches, warmherziges Umfeld.

Die Stiftung Kinderklinik Schwabing setzt sich dafür ein, dass die hier bestehende exzellente Versorgung von akut und chronisch kranken Kindern bewahrt und im Sine eines KinderCampus ausgebaut wird.

Zur Umsetzung der dazu notwendigen Projekte ist die Stiftung auf gesellschaftliche und politische Unterstützung sowie Spenden angewiesen. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den aktuellen Projekten.

Bis zur Fertigstellung der neuen Kinderklinik wird es mehrere Umzüge in Behelfsstationen geben. Dies wird mit Herausforderungen für Patienten, Eltern und Personal verbunden sein. Die Stiftung wird sich engagieren, um auch in dieser Phase eine kindgerechte Atmosphäre zu ermöglichen.

(in Planung)

Die Stiftung Kinderklinik Schwabing plant die Errichtung eines Hauses für Eltern, um insbesondere den Eltern und Geschwisterkindern von chronisch kranken Kindern während deren Behandlung eine Unterkunft zu bieten.

(in Planung)

Die Stiftung Kinderklinik Schwabing plant die Schaffung von Wohnraum für Pflegekräfte, um dem großen Problem bezahlbaren Wohnraums zu begegnen.